Verbandsorgane

Verbandsorgane sind die Verbandsversammlung und der Verbands-vorstand. In die Verbandsversammlung entsendet jedes Verbands-mitglied jeweils einen Vertreter. Der Verbandsvorstand besteht aus dem Verbandsvorsteher und einem Stellvertreter. Der Verbandvor-steher ist seit dem 01.01.2009 Herr Michael Kremer (Fachbereichsleiter Umwelt und Technik bei der Stadt Bergisch Gladbach).

 

Weitere Funktionen sind wie folgt besetzt:

 

            - Geschäftführer                   Herr Wagner

 

            - Verbandsingenieur             Herr Metzen

 

            - Verbandsingenieurin          Frau Reuscher

 

            - Gewässerwart                     Herr Ommer

 

            - Kassenwart                         Herr Scigala



 

Stimmverteilung in der Verbandsversammlung

Die Stimmverteilung ist teilweise abhängig vom zu leistenden Mitgliedsbeitrag. In § 13 des Wasserverbandsgesetzes und in der Verbandssatzung ebenfalls unter § 13 ist darüber hinaus geregelt, dass kein Mitglied über mehr als 40% Stimmenanteile verfügen darf. Die Stimmverteilung stellt sich laut Satzung wie folgt dar:

 

         

 

           Stimmen

  • Stadt Bergisch Gladbach                                             10
  • Fa. M-Real Zanders GmbH                                         10
  • Gemeinde Odenthal                                                     2
  • Gemeinde Kürten                                                         1
  • Fa. Roplasto Systemtechnik GmbH & Co. KG           1
  • Tractel Greifzug GmbH                                               1
  • FMZ Strundepark GmbH & Co. KG                                  1